C-2 Luigi unter Tage

Luigi’s Mansion 2 – Komplettlösung
<— C-1 Zeit zum Einsatz Zurück zur Übersicht C-3 Ladehallen-Polterei —>

Im Bunker

Der Kompass ist der Schlüssel zu den Gewölben unter dem Ingenieurshof! Wollen wir hoffen, dass die beiden Zeiger nicht allzu gut versteckt sind…

Wieder auf dem Vorhof siehst du auf der Karte ein X. Gehe zu dieser Stelle und füge den Kompass ein. Du landest im Windschutzkeller. Sauge hier alle Geister auf und gehe dann zum Bett. Hinter diesem ist eine falsche Wand, welche ein Bild mit einem Juwel verdeckt. Lasse das Juwel mit der Düsterlampe wieder erscheinen. Suche dann den Stein von dem einem Geist und lege ihn auf den Fahrstuhl, welcher nun das Tor vor der Tür öffnet.


Eine Rutschpartie

Im Hauptstollen kannst du noch eine falsche Wand rechts abziehen. Bei der Felsspalte saugst du den Bommel an und gelangst so auf die andere Seite. Hier kannst du noch ein Tor finden, welches dich zu einem Minispiel führt. Gehe dann wieder zurück zum Hauptstollen und folge dem Weg weiter. Sauge alle Geister auf und gehe durch die Tür rechts. Oben in der Ecke der Stollentreppe kannst du ein Juwel finden. Zersprenge noch den Unrat und gehe dann wieder in den Hauptstollen. Die obere Tür führt dich in den Ladehallenkeller. Ziehe dreimal am Bommel, damit die Wand einstürtzt. Untersuche danach den Sarkopharg und gehe anschließend durch die Tür. Am Ende der Grubenrutsche gelangst du zum Steinbruch.


Vorsicht Sand

Ziehe unten die Lore bis kurz unter den Sandstrahl. Gehe nun in das Loch, welches von der Lore blockiert war. In einem Spinnennetz findest du das Juwel. Danach kannst du die Lore unter den Sandstrahl ziehen. Während sich der Steinbruch mit Sand füllt musst du alle Geistter aufsaugen. Bist du oben angekommen, kannst du eine Brücke sichtbar machen, in der sich Oktobuus befindet. In den Katakomben entzündest du den Netzknäuel und läufst nach oben durch. In der Gruft findest du im Sarkopharg die Uhrzeiger, welche aber kurz darauf wegfliegen. Die erscheinenden Mumien musst du blenden, damit sie gegen die Wand laufen. Ziehe dann das Band ab und sauge die Geister auf. Sind alle verschwunden, ist die Mission beendet.

Bisher keine Kommentare.

Sag uns deine Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Mariofans

Wir sind die größte deutschsprachige Super Mario Fanpage. Hier findest du alles, was du über den kleinen Klempner und seine Freunde wissen musst. Wir bieten umfangreiche Lösungen, etliche Wallpapers, eine riesige Online-Galerie, wunderschöne Soundtracks und natürlich die aktuellen Nachrichten über Super Mario. Nimm dir die Zeit und schau dich in Ruhe um.

Tweets

29,99€ für sechs weitere Kämpfer in #SSBU für die #NintendoSwitch. Wucher oder jeden Cent wert?… https://t.co/MMygDIy4su
Gerücht: Paper Mario für Switch in 2020 Ist was dran? https://t.co/6TFIFaR3Ba via @twitterapi
Es hat dann doch ein wenig gedauert bis wir eine neue Nintendo Direct kommt ABER morgen um 23:00 Uhr ist es dann en… https://t.co/a8RKegQWro