E-3 Wo ist mein Zug?

Luigi’s Mansion 2 – Komplettlösung
<— E-2 Doppeltes Dilemma Zurück zur Übersicht E-4 Gleis-Gepolter —>

Oben sind noch mehr Ausstellungen

Unser Toad hatte eine weitere 3D-Aufnahme im Gepäck. Ob wir anhand dieser mehr über den Verbleib unseres nächsten Finstermondstücks erfahren?

Gehe in den Vorhof und setze das Windrad wieder ein. Drehe die Treppe nun so, dass du oben rechts rauskommst und die Tür öffnen kannst. Im Flur saugst du alle Geister auf und gehst rechts zum Arbeitszimmer. Mach auf dem Tisch das letzte Buch wieder sichtbar und setze es ins Regal. Gehe in die Seefahrt-Ausstellung neben dem Arbeitszimmer. Schließe das Fenster und saug den Nebel auf, damit du dich dich um die Geister kümmern kannst. Sind alle verschwunden aktivierst du den Teleporter und drehst vorher die Nadel auf Süden. Folge dann dem fliehenden Geist in den Westflur. Sauge hier alle Geister auf und gehe dann durch die obere Tür. Sauge das Gewicht vom Luftballon ab und dann die Geister auf. Danach entfernst du das zweite Gewicht, um ein Juwel zu erhalten. Gehe als nächstes durch die mittlere Tür. Öffne hier die Kisten in der richtigen Reihenfolge, damit du einen goldenen Geist aufsaugen kannst und ein paar extra Münzen erhältst.


So viele Juwele

Lasse nun die unterste Tür erscheinen und schreite hindurch. Schaue durch das Fernglas und der Kampf beginnt. Folge den aufleuchtenden Sternen und blitze dort zweimal hin, damit du den Geist aufsaugen kannst. Weiche im Anschluss seinen Angriffen aus und wiederhole das ganze, bist du ihn besiegt hast. Ziehe danach an der Rakete und aktiviere den Teleporter.
Schnapp dir nun nochmal den Eimer und kehre in die Seefahrt-Ausstellung zurück. Stelle ihn auf dem Schiff auf den Schalter, um so zu einer Schatzkiste mit einem Juwel zu gelangen. Drehe nun die Nadel nach Norden und hol dir aus dem Arbeitszimmer ein Ballon. In der Haupthalle kannst du so oben rechts eine Statue mit einem Juwel erreichen. Mit dem Ballon kannst du in der Urwald-Ausstellung oben links einen goldenen Ballon finden. Schwebe mit diesem dann langsam nach unten und sammle dabei alle Münzen ein, damit am Ende ein Juwel erscheint. Das gleiche kannst du auch in der Eiszeit-Ausstellung machen und so noch ein Juwel erhalten. Schließlich gehst du mit dem Ballon noch in die Ritter-Ausstellung sammelst du hier alle Münzen mit einem goldenen Ballon ein, erscheint der Buu-Huu in einer Truhe. Hast du alles erledigt, schnappst du dir das Buch aus der Kosmo-Ausstellung und gehst durch den Teleporter zum Arbeitszimmer. Setze das Buch wieder ein und gehe durch die Tür. Hast du alle Geister aufgesaugt, schaust du auf die Miniatur, danach ist die Mission beendet.

1 Kommentar vorhanden

Kommentar schreiben
  1. Kidus Yared 7. April 2020 | Antworten

    Du hast nichts vom blauen Buch, das in der Ritter-Ausstellung fehlt erzählt. Ansonsten alles sehr gut.

Sag uns deine Meinung

Mariofans

Wir sind die größte deutschsprachige Super Mario Fanpage. Hier findest du alles, was du über den kleinen Klempner und seine Freunde wissen musst. Wir bieten umfangreiche Lösungen, etliche Wallpapers, eine riesige Online-Galerie, wunderschöne Soundtracks und natürlich die aktuellen Nachrichten über Super Mario. Nimm dir die Zeit und schau dich in Ruhe um.

Tweets

29,99€ für sechs weitere Kämpfer in #SSBU für die #NintendoSwitch. Wucher oder jeden Cent wert?… https://t.co/MMygDIy4su
Gerücht: Paper Mario für Switch in 2020 Ist was dran? https://t.co/6TFIFaR3Ba via @twitterapi
Es hat dann doch ein wenig gedauert bis wir eine neue Nintendo Direct kommt ABER morgen um 23:00 Uhr ist es dann en… https://t.co/a8RKegQWro