A-2 Zahnräder-Jagd

Luigi’s Mansion 2 – Komplettlösung
<— A-1 Schreckweg 09/15 Zurück zur Übersicht A-3 Bücherspuk —>

Zahnrad #1

Wir müssen die Finstermondstücke unbedingt finden! Die paranormalen Signale aus dem nördlichen Teil der Gruselvilla sind besonders stark. Dort werden wir weitermachen!

Gehe zunächst ins Foyer, wo du beobachten kannst, wie die Zahnräder gestohlen werden. Versuchst du danach durch die Tür zu gehen, schließt diese und ein Grünling flieht mit dem Schlüssel. Verfolge diesen in den Haupteingang und sauge ihn auf. Kehre zurück und gehe durch die Tür links. Hier kannst du an der Wand die Tapete abziehen und gelangst in einen Wandspalt, wo du einen Schlüssel findest. Gehe mit diesem im Westflur durch die vorderste Tür. Hier drehst du mit dem Schreckweg die Tafel, damit die Geister erscheinen. Hast du die Grünlinge aufgesaugt, erscheint auch ein Hauer. Ist dieser eliminiert, gehört dir das Zahnrad.


Zahnrad #2

Gehe nun wieder ins Foyer und versuche die Treppe nach oben zu nehmen. Du rutscht ab und ein Versteckler erscheint. Finde diesen nun in den verschieden Möbel und sauge ihn auf.
Danach kannst du die Treppe nach oben nehmen und die Tür öffnen. Sauge hier ein wenig am Grammophon, damit eine Melodie erklingt. Nach kurzer Zeit erscheinen die Geister und du kannst sie alle aufsaugen. Hast du das zweite Zahnrad erhalten, kannst du noch einen Lichtblitz gegen die Standuhr feuern, um einen weiteren Juwel zu erhalten.


Zahnrad #3 und #4

Verlasse den Raum und gehe ins Schlafgemach. Saugst du hier den langen roten Bommel an der Tür auf, kannst du so das Bett herunterfallen lassen. Setze dich dort rauf und du landest im Arbeitszimmer. Versuchst du hier das Zahnrad aufzusaugen, erscheinen die Geister. Nach vier Grünlingen ist auch der Hauer da und wartet auf seinen Auftritt. Sind alle Geister eingesaugt, ist das dritte Zahnrad deins. Entferne alle Vorhänge, um noch ein paar Münzen zu erhalten. Danach findest du unterm Teppich einen Schalter, der das Feuer ausgehen lässt. Untersuche dann den Kamin, um ins Atelier zu gelangen.
Hier suchst du wieder die Versteckler in irgendwelchen Objekten, um dann den Hauer aufzusaugen und das letzte Zahnrad einzusammeln. Schaue nun durch die Kamera, um im Spiegel ein Spinnennetz bei den Vorhängen zu sehen. Sauge dieses auf, damit ein weiteres Juwel erscheint. Danach versuchst du die Zahnräder einzusetzen um so das Level zu beenden.


Der Buu Huu

Nachdem du Mission A-4 beendet hast, kannst du im Garteneingang vor dem Teppich einen Tisch sichtbar machen. Ist dieser wieder da, taucht auch der Spitzbuube auf. Sauge ihn ein!

Bisher keine Kommentare.

Sag uns deine Meinung

Mariofans

Wir sind die größte deutschsprachige Super Mario Fanpage. Hier findest du alles, was du über den kleinen Klempner und seine Freunde wissen musst. Wir bieten umfangreiche Lösungen, etliche Wallpapers, eine riesige Online-Galerie, wunderschöne Soundtracks und natürlich die aktuellen Nachrichten über Super Mario. Nimm dir die Zeit und schau dich in Ruhe um.

Tweets

29,99€ für sechs weitere Kämpfer in #SSBU für die #NintendoSwitch. Wucher oder jeden Cent wert?… https://t.co/MMygDIy4su
Gerücht: Paper Mario für Switch in 2020 Ist was dran? https://t.co/6TFIFaR3Ba via @twitterapi
Es hat dann doch ein wenig gedauert bis wir eine neue Nintendo Direct kommt ABER morgen um 23:00 Uhr ist es dann en… https://t.co/a8RKegQWro