Papieroni-Pfad

Paper Mario: Color Splash – Komplettlösung
<— Port Prisma Zurück zur Übersicht Morellensee —>

Folgt dem Weg, bis ihr ein Haus erreicht. Geht zuerst hinter das Haus, springt auf die rechte Kiste und entfernt den weißen Fleck auf der Rückwand. Kehrt zurück zur Vorderseite und färbt den Rest des Hauses inklusive Dach und Eingangstür ein. Öffnet die Tür, woraufhin zahlreiche Toads herausstürmen, und öffnet sie erneut, um das Haus zu betreten. Schaut in den Schrank zu eurer Rechten, um eine Eisblumenkarte zu erhalten, und verlasst das Haus. Rammt die Holzpflöcke zu eurer Linken in den Boden, geht über die Brücke zu eurer Rechten und kämpft gegen drei Shy Guys.

Marschiert über eine weitere Brücke zu eurer Rechten und bekämpft den gelben Shy Guy. Redet anschließend mit dem lilafarbenen Retter-Toad, der seine drei Freunde vermisst, und schüttelt die beiden Shy Guys per Hammer vom Baum. Kehrt zurück nach links und marschiert über die nach vorne verlaufende Brücke, die euch zu einem Speicherblock führt.

Kümmert euch um den Shy Guy zu eurer Linken und geht anschließend weiter nach rechts. Ihr seht als Erstes einen unvollständigen Farbstern und als Zweites eine Schlange von Shy Guys. Ihr könnt den hinteren per Hammer angreifen oder einfach an ihm vorbei zu einem Koopa marschieren. Sobald dieser in eure Richtung stürmt, springt ihr schnell auf ihn.


Lauft nach dem Kampf weiter und marschiert über die Brücke, die nach hinten verläuft. Der nächste Shy Guy trägt einen spitzen Hut auf dem Kopf, weshalb ihr ihn auf keinen Fall mit einer Sprungattacke angreifen dürft. Kümmert euch anschließend um einen normalen Shy Guy und marschiert weiter, bis ihr auf ein Schild stoßt. Schlagt mit dem Hammer dagegen und zieht an der weißen Stange links daneben, um eine Abkürzung freizuschalten. Marschiert mit dem Shy Guy im Schlepptau zurück zum Farbstern, bis sich die Ereignisse im wahrsten Sinne des Wortes überschlagen.

Lauft während der folgenden Sequenz einfach nach vorne und springt, so gut es geht, über sämtliche Hindernisse. Redet anschließend mit dem Toad und geht zum umgekippten Baum zu eurer Rechten. Schlagt von innen gegen den Deckel, damit er nach hinten klappt und eine Rampe bildet. Geht nach oben und folgt dem Weg, bis ihr das Bowser-Klebeband erreicht. Zieht es ab und marschiert über den aufgerollten Weg, um ihn gerade zu biegen. Ab und an müsst ihr mit dem Hammer nachhelfen, falls ein Knick zu steil sein sollte.

Am Ende müsst ihr gleichzeitig mit dem Toad auf die Shy Guys springen, um sie zu plätten, und könnt endlich den nun vollständigen Farbstern einsammeln, um den Level zu beenden. Der Stern öffnet dir den Weg zum Morellensee.

Bisher keine Kommentare.

Sag uns deine Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Mariofans

Wir sind die größte deutschsprachige Super Mario Fanpage. Hier findest du alles, was du über den kleinen Klempner und seine Freunde wissen musst. Wir bieten umfangreiche Lösungen, etliche Wallpapers, eine riesige Online-Galerie, wunderschöne Soundtracks und natürlich die aktuellen Nachrichten über Super Mario. Nimm dir die Zeit und schau dich in Ruhe um.