Plaza della Palma

Super Mario Sunshine – Komplettlösung
<— Baia Paradiso Zurück zur Übersicht Collina Korona ​—>
Alle Blaue Münzen in Plaza della Palma

Mission 1
Kettenhündchens Kettenreaktion

Nachdem du in das Rohr geklettert bist, gehst du über die Brücke zu den Kettenhündchen. Auf der gesamten Fläche befindet sich drei brennende Kettenhunde, die es gilt zu löschen. Nimm dir immer ein vor und lösche diesen. Danach packst du ihn am Schwanz und ziehst solange dran, bis es nicht mehr geht, lässt du ihn los, schießt er nach vorne weg. Mit dieser Taktik schießt du ihn bis in das Wasserloch am großen Baum. Wiederhole dies auch bei den anderen beiden und kühle sie so ab. Sind alle drei Kettenhunde im Wasser, gibt es zur Belohnung eine Insignie der Sonne.


Mission 2
Palmathons Klettertortour

Diesmal ist es hell und damit der perfekte Zeitpunkt für ein Rennen. Gehe über die Brücke und sprich mit Palmathon, der dich zu einem Rennen herausfordert, nimm es an und ab geht die Post. Dein Ziel ist die Spitze der großen langen Palme am Ende des Grundstücks. Lauf einfach geradeaus und schlitter auf den Boden (Boden mit Wasser besprühen und darauf rutschen), damit du schneller vorwärts kommen. Falls du den Weg nicht kennst, orientier dich an den Palmas, dann kannst du dich nicht verlaufen. Bist du als erstes am Ziel, überreicht die Palmathon wieder eine Insignie der Sonne.


Mission 3
Rette den Bürgermeister!

Eine wirklich knifflige Mission, denn ohne den Dreckweg, kannst du nicht die Lava entfernen. Also musst du dir einen anderen Weg suchen, den Bürgermeister zu befreien. Gehe dazu am rechten Rand bis zur anderen Seite des Grundstücks. Dort findest du beim dunklen Palma ein Loch in der Erde, welches dich auf die andere Seite bringt. Hangel dich am Gitter entlang und folge dabei dem Weg. Nutze das Gitter, welches quer hängt, um den Abgrund zu überwinden. Folge wieder dem Weg und lass dich bei der Schaukel runterfallen (B). Dann gilt es einen Balanceakt auf den Pilzen zu vollführen und dich zum nächsten Gitter zu begeben. An der Decke hängt wieder ein quer Gitter, welches dich auf die andere Seite bringt. Hier ist auch schon das Ziel. Dort wo die Münze schwebt musst du gegen treten, um wieder auf die andere Seite zu kommen. Kletter nun aus dem Loch und folge den trockenen Stellen, um zum Dreckweg zu gelangen. Mit diesem entfernst du nun entweder die Lava oder du kletterst auf den goldenen Pilz und erhältst vom Bürgermeister die nächste Insignie der Sonne.


Mission 4
Kettenhund-Katastrophe

Wieder ist ein Kettenhund in rage, doch diesmal ist er viel größer als die anderen. Befreie ihn zunächst und lass ihn ein wenig laufen. Etwa in der Mitte des Grundstücks, kannst du damit beginnen ihn zu löschen. Ist er runter gekühlt, schnappst du dir seine Kette und ziehst ihn Richtung Wasserbecken, welches sich bei der großen langen Palme befindet (siehe Mission 2). Ziehe ihn hinein und hinterlässt dir eine Insignie der Sonne. Achtung, falls er wieder rot wird, solltest du ihn unbedingt los lassen, denn ansonsten verbrennst du dich. Lösche ihn erneut und ziehe mit ihm weiter.


Mission 5
Das Geheimnis der anderen Seite

Ein Yoshi-Ei befindet sich direkt hinter der Brücke. Seine Lieblingsfrucht findest du auf der linken Seite des Grundstücks unter einem Baum hängend. Schnapp sie dir und bring sie zum Yoshi, damit er schlüpft. Auf Yoshi reitend, gehst du wieder zurück zum Startpunkt und springst links neben der Brücke runter auf die Pilze. Folge ihnen und du gelangst zu einem grünen Pilz, auf dem du mit Yoshis-Saft, das orange Zeug entfernen kannst. Kletter in das Loch und du gelangst in den Bonus-Bereich. Hier werfen dich die Palmas in die Richtung, in du gerade siehst, manche höher, manche weiter. Sprich also mit dem rosanen Palma und er wirft dich auf die andere Seite. Danach sprichst du den hellblauen, großen Palma an, am besten wenn er weit weg vom Abgrund steht, denn ansonsten wirft er dich zu weit ;). Der nächste Palma wirft dich nach oben. Hier sprichst du wieder mit dem Palma, achte darauf, dass du mittig stehst, nicht dass du vorbei fliegst. Du bist nun beim letzten Palma, sprich ihn an, wenn er an der rechten Ecke steht. So ist es am sichersten, nicht vorbei zu fliegen. Auf dieser Plattform wartet auch endlich die Insignie der Sonne auf dich.


Mission 6
Zehn Palma brauchen dich!

Der Bürgermeister braucht erneut deine Hilfe, aber diesmal nicht er selbst, sondern sein Volk. Gehe wieder über die Brücke und befreie rechts die ersten drei Palmas aus dem Lava-Loch. Den vierten Palma findest du links, direkt dahinter ist auch Nummer 5. Der nächste Palma befindet sich in der Mitte, in der nähe der großen Palme. Links von diesem Palma ist auch der siebte Palma. Folge dem Sandweg und du findest den siebten Palma. Wo du die ersten beiden Palma gefunden hast, ist hinter dem Pilz ein weiterer Palma. Der letzte Palma, der befreit werden muss, ist am Teich bei der großen Palme. Hast du alle gerettet, überreicht dir der Bürgermeister eine weitere Insignie der Sonne.


Mission 7
Mario Morgana dreht durch

Mario Morgana wartet hinter der Brücke auf dich. Verfolge ihn und bespritz ihn dabei mit Wasser. Er rennt dabei einmal alle Wege lang und du wirst durch aggressiven Wind behindert. Ist er aber erstmal am Boden, gehört die Insignie der Sonne dir.


Mission 8
Münzenjagd beim Pappus-Fest

Für die erste rote Münze, kletterst du rechts neben der Brücke auf die Palme. An der Spitze eines der großen Blätter, schwebt sie. Gehe nun am Rand der Welt entlang, bis du zu ein paar gestapelten Kisten gelangst. Zerstöre diese für Münze #2. Am roten Pilz, wo die vielen Palmas stehen, kannst du in den Untergrund gelangen. Folge dort unten dem Gitterverlauf, bis du auf einer Schaukel abspringen kannst. Schwing dich mithilfe des Dreckwegs auf das gegenüberliegende Gitter und klettre nun auf das Gitter hinauf, so dass du dadrauf laufen kannst. Dreh dich wieder um, und folge dem Weg bis zum Ende, dort ist eine weitere rote Münze (bei den Pilzen). Verlasse den Untergrund entweder über die Pilze oder such dir ein weiteren Gitterausgange. Oben angekommen, findest du die nächste Münze in der Mitte bei dem Obstbaum (siehe Mission 6). Die fünfte Münze wartet links im hohen Gras bei der Schaukel. Im Swimmingpool, indem auch der großen Kettenhund ein Bad genommen hat, findest du auf dem Grund die sechste rote Münze. Nummer sieben ist ganz nahe. Hinter der Palme ist ein kleiner Vorsprung mit Bienen, wo auch die Münze liegt. Die allerletzte befindet sich auf der Spitze der großen Palme, mitten in der Welt. Erklimme sie über die Plattformen und mithilfe der Raketen-Düse. Hast du auch diese eingesammelt, erscheint eine Insignie der Sonne auf einer Wolke direkt gegenüber. Um zu ihr zu gelangen, hängst du dich an eine Pusteblume und schwebst hinüber.


1. Zusatz Insignie der Sonne
Das Geheimnis der anderen Seite

Gehe wie in Mission 5 vor und geh mit Yoshi auf die andere Seite und klettre in das Loch auf dem Pilz.
Aktiviere den roten Schalter, damit die roten Münzen erscheinen. Für die erste Münze, musst du nicht den Palma ansprechen, sondern es reicht aus, wenn du ihn als Trampolin benutzt und auf seinen Kopf springst. Lass dich durch den rosanen Palma auf die andere Seite werfen und schnapp dir die zweite rote Münze. Bist du oben auf der großen Plattform, findest du weit oben schwebend die nächsten zwei rote Münzen. Dreh die Kamera ein wenig und du siehst eine weitere Plattform mit Palmas, wobei einer brennt. Schnapp dir die schwebende rote Münze und balancier auf dem Seil zur sechsten Münze (schwebt weit oben in der Luft). Hast du auch diese beiden roten Münzen, kannst du dich zur nächsten Plattform werfen lassen. Hier schweben sie sehr einfach zu erreichen in der Luft. Hast du alle acht eingesammelt, erhältst du eine weitere Insignie der Sonne.


2. Zusatz Insignie der Sonne
Münzenjagd beim Pappus-Fest

Starte die letzte Mission erneut und klettre auf die Spitze der großen Palme in der Mitte der Welt. Begib dich zu dem Standpunkt, wo du auch die letzte rote Münze gefunden hast. Schau in die Sonne und besprüh sie solange mit Wasser, bis ihr Antlitz komplett von einer riesigen Insignie der Sonne verdeckt ist. Ist dies geschehen, erhältst du die letzte Insignie der Sonne in dieser Welt.

Bisher keine Kommentare.

Sag uns deine Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Mariofans

Wir sind die größte deutschsprachige Super Mario Fanpage. Hier findest du alles, was du über den kleinen Klempner und seine Freunde wissen musst. Wir bieten umfangreiche Lösungen, etliche Wallpapers, eine riesige Online-Galerie, wunderschöne Soundtracks und natürlich die aktuellen Nachrichten über Super Mario. Nimm dir die Zeit und schau dich in Ruhe um.