Kapitel 6

Nocheinmal im Schloss

Nach deiner Ankunft im Schloss, suchst du wieder Professor I. Gidd auf, dieser lässt neue Zeitstrudel erscheinen und schickt dich zu Toadsworth. Gehe also nach dem Gespräch in den Garten, von diesen beiden Kerlen erlernst du nun die Wirbelattacke, die ziemlich hilfreich ist, um kleine Täler zu überwinden. Bevor du weiter spieler kannst, musst du natürlich das kleine Tutorial meistern. Mit diesem neuen Move gehst du links die Treppe hoch (siehe Karte). Im zweiten Teil des Schlosses gehst du nach rechts in die Bücherei. Springe vorne direkt auf das erste Regal. Wirbel dich nun nach rechts auf das nächste (R-Knopf). Hier musst du dich erneut nach rechts weiter wirbeln und dann beim Pfeil nach oben auf die lange Schrankreihe. Mit dem blauen Schalter kannst du die Babys nachholen. Zu viert stellst du dich nun auf den Strudel.


Das Yoshi-Dorf

Du landest auf Yoshis Eiland. Hier gehst du rechts über die Brücke. Im ersten Haus des Dorfes kannst du, falls nötig, speichern. Im Anschluss musst du links in das nächste Haus gehen. Hier wartet Kylie Koopa auf dich und bittet dich um einen kleinen Gefallen. Springe also mit den Babys auf das Trampolin. Dort oben verstecken sich die Yoshis. Kurz darauf erscheint aber Yoob und die Yoshis fliehen. Nachdem Yoob die Yoshis gefressen hat musst du ins Nachbar Haus rechts gehen. Hier findest du Kamek, die gerade Kekse stiehlt. Verlasse wieder das Haus und gehe durch die neu geöffnete Tür in den nächsten Abschnitt von Yoshis Eiland. In diesem kleinen Bereich findest du wieder ein Trampolin für die Babys. Springe hinauf und hau mit den Hammer auf den Block. Mit Mario & Luigi kannst du nun unten gegen den Block springen und so 100 Münzen kassieren. Gehe den Weg weiter über die Brücke, wenn du das Haus betrittst verlässt es Kamek geraden. In diesem Haus befinden sich nur Yoshi-Kekse. Am Ende des Pfades ist eine blaue Röhre, die du benutzen musst.


Erkundungstour auf Yoshis Eiland

In diesem neuen Bereich findest du wieder einen Speicherpunkt, wenn du über die Brücke gehst, triffst du auf Kamek, der vier Brände auslöst. Der Versuch durch dieses zu gehen wird scheitern, danach kannst du aber versuchen mit Baby Mario das Wasser aus der Quelle aufzunehmen. Hat Baby Mario einen vollen Bauch, dann stelle dich vor das Feuer. Mit einem Schlag auf seinen Kopf, kann es gelöscht werden. Gehe mit allen vieren weiter Richtung Norden. Hier triffst du das erste Mal auf Gegner, die du als Training besiegen solltest. Über den Wolken findest du noch ein paar Items. Verlasse auch diesen Bereich und gehe zuerst nach oben und dann gleich wieder rechts. Du musst mit den Babys wieder auf das Trampolin springen und dort oben das Wasser einnehmen. Gehe nun nach unten zu den komischen blauen Block. Dieser leitet das Wasser nach unten weiter und löscht somit das Feuer. Mit Mario & Luigi musst du nun den roten Block aktivieren, damit der große rote Block sichtbar wird.

Name KP Angriff Verteidigung Ges. Erf. Münzen
Gnarantula 30 28 23 34 15 5
Taubnus 32 38 34 27 18 6
Taubnus mit Tasche 35 42 34 32 18 30

Lösch das Feuer

Hast du dies getan gehe nach rechts und springe mithilfe des eben entstandenen Blocks nach oben zur nächsten Feuerstelle. Als ersten musst du dich mit den Babys oben links durch das Gitter bohren (R, Y). In der Höhle findest du oben rechts wieder eine Wasserstelle. Stehe mit Baby Mario solange davor, bis eine zwei erscheint. In jedes Rohr musst du ein Wasserball schlagen, damit das Feuer ausgeht. Mit Mario & Luigi kannst du nun auf die einzelnen Plattformen dich wirbeln. Beginne dort wo du reingekommen bist. Wirbel dich bis nach ganz links um dann den Block zu aktivieren und somit den großen grünen Block sichtbar zu machen. Hole die Babys ist gehe nun nach ganz rechts oben. Stelle hier die drei beweglichen Blöcke so ein, wie es auf dem Bild zu sehen ist. Springe mit den Babys auf das Trampolin und schieße eine Wasserkugel in den blauen Block. Aktiviere jetzt mit Mario & Luigi den letzten Block. Durch diesen kannst du nun ganz oben gelangen. Dies solltest du auch tun, den Kokosnussling zu besiegen kann nicht schaden. Benutze danach die blaue Röhre nach unten.

Name KP Angriff Verteidigung Ges. Erf. Münzen
Kokosnussling 48 46 38 21 20 6

Die letzte Verfolgungsjagd

Unten angekommen gehst du nach oben und dort rechts auf den Felsen. Mit Mario & Luigi wirbelst du dich weiter nach links. Wieder siehst du kurzzeitig Kamek. Im oberen Abschnitt kannst du wieder ein wenig kämpfen, aber eigentlich musst du dich von links nach rechts wirbeln. Ganz oben findest du einen Schalter, welcher einen Eingang zu einer Höhle für die Babys erscheinen lässt. Ist dies erledigt wechsle zu den Babys. Mit diesen gehst du auch links entlang. Im nächsten Abschnitt findest du ein Trampolin, welches du benutzen musst. Gehe hinten bei den Wolken wieder runter und dann den Weg nach oben. Jetzt bist du im Abschnitt von Mario & Luigi, gehe mit den Babys in die Höhle (R,Y) und benutze in dieser wieder das Trampolin. Fülle Baby Mario an der Quelle mit Wasser und stelle dich vor das Feuer. Hau mit Baby Luigi auf den Kopf, damit der Wasserball das Feuer löscht. Mit alle vieren gehst du nun nach oben weiter. Links springst du mit den Babys auf das Trampolin und gehst über den Wolken nach rechts zum Loch. Die großen Brüder nehmen den Wirbelwind um nach rechts zu gelangen. Hast du wieder alle vier beisammen kannst du dich auf den Schalter stellen und durch die Tür gehen.


Kampf gegen Kamek

Speichere hier am besten und lade deine KP voll auf. Gehst du nach rechts folgt ein Kampf gegen Kamek. Dieser gestaltet sich relativ einfach. Benutze die Kanonengebrüder wenn Kamek alleine auf dem Kampffeld ist. Falls mehrere Kameks erscheinen musst du diese mit den Pardauz-Eier angreifen. Nach gut acht solcher Angriffe ist Kamek besiegt. Gehe nach dem Kampf nach rechts um Baby Bowser aufzufinden. Kurz darauf erscheint Yoob und frisst euch auf.

Name KP Angriff Verteidigung Ges. Erf. Münzen
Kamek 450 48 36 29 130 50
Falscher Kamek 1 40 36 29 0 0

3 Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben
  1. Denise Szorentini 17. November 2016 | Antworten

    Ich hab ein frage zu Kapitel 6 – lösche das Feuer.
    Wenn Baby-Mario das Wasser getrunken hat kann er nicht springen. Um zu den Flammen zu gelangen muss ich aber springen. Vielleicht eine Idee? Danke Denise Sz.

Sag uns deine Meinung

Mariofans

Wir sind die größte deutschsprachige Super Mario Fanpage. Hier findest du alles, was du über den kleinen Klempner und seine Freunde wissen musst. Wir bieten umfangreiche Lösungen, etliche Wallpapers, eine riesige Online-Galerie, wunderschöne Soundtracks und natürlich die aktuellen Nachrichten über Super Mario. Nimm dir die Zeit und schau dich in Ruhe um.

Tweets

29,99€ für sechs weitere Kämpfer in #SSBU für die #NintendoSwitch. Wucher oder jeden Cent wert?… https://t.co/MMygDIy4su
Gerücht: Paper Mario für Switch in 2020 Ist was dran? https://t.co/6TFIFaR3Ba via @twitterapi
Es hat dann doch ein wenig gedauert bis wir eine neue Nintendo Direct kommt ABER morgen um 23:00 Uhr ist es dann en… https://t.co/a8RKegQWro