Kapitel 6

Wurm im Bauch

Du kommst jedoch nicht weit, die Bauchschmerzen quälen Bowser so stark, das du ihm helfen musst. Im Nervenknoten hat sich Raupythia versteckt. Es ist praktisch, wenn du schon mind. Lv. 7 bist, das erleichtert den Kampf einwenig. Im Kampf solltest du die Koopa-Panzer verwenden und darauf achten, das Raupythia nicht Energie durch den Trinkhalm klaut. Bei mehreren Gegner ist die Bros. Blume von Vorteilen.

Name KP Angriff Verteidigung Ges. Erf. Münzen
Raupythia 326 34 22 25 300 120
Oxygardist 10 18 16 50 0 0
Trinkhalm 16 30 17 25 0 0

Der Schuss ging daneben

Wenn du Raupythia besiegt hast, kannst du nach rechts weitergehen. Dort läuft das Spiel fast automatisch, im Endeffekt lernt Bowser den Schlitterschlag und kann so größere Felsen zerschlagen. Jetzt musst du wieder mit Bowser spielen. Gehe wieder zur Kanone und Bowser wird den Riesen-Kugelwilli benutzen. Doch leider fliegt die angepeilte Festung weg und landet direkt auf Bowser. Jetzt ist es deine Aufgabe, in die Krafkammer des Schweifes zu gehen. Dort musst du ins Boot springen und Adrenalin abschießen. Am Ende dieses Minispiels, wird Bowser riesig.


Riese gegen Festung

Der Kampf gegen die Festung beginnt. Du musst deinen DS drehen, um hier kämpfen zu können. Der Para-Koopa erklärkt dir nochmal die neue Steuerung. Am besten schlägst du die Festung immer und wenn Stachis vor der Tür sind, solltest du sie mit einem Feueratem wegpusten. Am Ende des Kampfes, schrumpft Bowser wieder und die Reise kann weiter gehen.


Kleine Kämpfe

Gehe in Richtung Norden und speicher erstmal ab. Jetzt bist du in der Prärie, aber nicht lange. Du solltest aber erstmal gegen einen Gegner kämpfen, denn so erhälst du die nächsteBlockatze. Wenn du jetzt nach links gehst, findest du einen Teleporter, der später die Wege verkürzt. Als nächstes kannst du wieder nach rechts gehen. Wo der Pfeil ist, dort solltest du deinen neuen Schlag ausprobieren, denn so kommst du über die Löcher. Mithilfe dieses Wissen kannst du leicht in die Höhle kommen.

Name KP Angriff Verteidigung Ges. Erf. Münzen
Flora-Snifi 108 71 55 35 50 20
Lakitu-König 90 45 23 33 35 20

Bis zur Festung

Der Weg zur Bowsers Festung ist relativ einfach. Am Anfang solltest du jedoch speichern und am Einkaufsblock, deine Energie auffüllen. Du musst dich einfach über die Schluchten schlagen, einmal, wenn du eine Stimme hörst (besser gesagt liest), solltest du unten entlang gehen, denn dort sind eingesperrte Shy Guys.
Jetzt musst du nur noch weiter nach rechts gehen bis du am Ende vor Bowsers Festung steht. Doch diese fliegt wieder einmal weg. Wenn du sie verfolgst, schießt sie eine Kugel ab, welche es gilt abzuwehren. Am Ende landet Bowsers Festung wieder und du kannst rein gehen. Auf dem Weg zur Festung kannst du noch eine Blockatze bekommen, wenn du wieder versuchst einen Gegner einzusaugen.

Name KP Angriff Verteidigung Ges. Erf. Münzen
Krankhund 165 90 90 26 75 30
Kranksonde 32 38 24 27 40 20

Bisher keine Kommentare.

Sag uns deine Meinung

Mariofans

Wir sind die größte deutschsprachige Super Mario Fanpage. Hier findest du alles, was du über den kleinen Klempner und seine Freunde wissen musst. Wir bieten umfangreiche Lösungen, etliche Wallpapers, eine riesige Online-Galerie, wunderschöne Soundtracks und natürlich die aktuellen Nachrichten über Super Mario. Nimm dir die Zeit und schau dich in Ruhe um.

Tweets

Es hat dann doch ein wenig gedauert bis wir eine neue Nintendo Direct kommt ABER morgen um 23:00 Uhr ist es dann en… https://t.co/a8RKegQWro
So kurz vor der heutigen Smash Bros-Direct erreicht uns gerade das Gerücht das das Nintendo 64-Mini heute angekündigt werden soll!
Smash Bros. Direct am Donnerstag um 15 Uhr! https://t.co/9HWAr2h91p