3 Wege um sicherer Super Mario zu spielen

Wer gerne im Internet spielt, weiß genau dass Sicherheitslücken mittlerweile auch in beliebten Spielen schlummern – Super Mario leider nicht ausgeschlossen. Durch Angriffe auf Nutzerdaten ist es Hackern möglich, Accounts für Werbezwecke zu missbrauchen, oder sie an andere zu verkaufen. In schlimmen Fällen verschaffen Sie sich Zugriff auf Zahlungsmittel und andere persönliche Daten, und das alles durch simple Lücken, die bei vielen beliebten Spielen zu finden sind. Wer das maximale Spielerlebnis genießen will, und so wenige Sicherheitslücken oder Glitches in Kauf nehmen möchte wie möglich, der kann sich hier schlauer machen.

1. Achten Sie auf Ihre Anbieter
Das Angebot für Spiele, ob innerhalb des Browsers, über CD-ROMs, oder Download Codes, ist mittlerweile erschlagend groß. Eine unübersichtliche Anzahl von Drittanbietern beteiligt sich am Verkauf von Spielen in der einen oder anderen Form, und wie jeder andere Boom zieht auch dieser ein paar Haifische an. Hacker und zwielichtige Unternehmen möchten vor allem zwei Dinge: persönliche Daten und Zugriff auf Ihren Rechner. Natürlich verstehen Hacker den natürlichen Impuls vieler Gamer und Gamerinnen, beim Kauf von Lizenzen und Games Geld sparen zu wollen. Vollversionen können kurz nach der ersten Veröffentlichung einiges kosten, und dementsprechend groß ist die Nachfrage nach Coupon Codes oder anderen Preisnachlässen. Hacker wissen dies, und locken unvorsichtige Gamer mit Malware, die sich zum Beispiel als eine aktuelle Vollversion von Mario Kart tarnt. Meistens handelt es sich hier nicht nur um eine mangelhafte Version des Spiels, sondern Nutzer handeln sich auch noch das ganze Paket an Problem mit ein, die Malware auf der Festplatte mit sich bringt. Deshalb empfiehlt sich auch im Angesicht des radikalsten Preisturzes für Gamer, bei versierten Anbietern zu bleiben und dieser Falle aus dem Weg zu gehen.

2. Nutzen Sie einen VPN
VPN steht für Virtual Private Network, also das virtuelle private Netzwerk, und ist eines der unterschätztesten Werkzeuge im Repertoire der modernen Gamer. Die Anwendungsbereiche von VPNs im Gaming sind enorm breitflächig, und auch für Mario-Freunde nicht zu unterschätzen. Besonders im Bereich Sicherheit und Privatsphäre kann ein VPN punkten, da er die persönlichen Daten von Gamern schützt. Für Kinder oder professionelle Gamer, für die es wichtig ist, anonym und unbelästigt spielen zu können, kann der Einsatz von einem VPN einen entscheidenden Unterschied machen. Mit dem Gebrauch von einem VPN lässt sich auch die IP-Adresse verbergen, was zusätzliche Anonymität beim Spielen gewährleistet. Auch für leidenschaftliche Spielerinnen und Spieler, die mit Spannung auf ein bestimmtes Patch oder Spiel warten, kann der Einsatz eines VPNs viel Freude bedeuten, denn der Virtual Private Network macht es möglich, die regionalen Beschränkungen zu umgehen, die von manchen Entwicklern und Stores genutzt werden. Auch für Fans von Originalversionen, die lieber Super Mario auf Japanisch als Deutsch spielen, kann sich die Aktivierung eines VPNs lohnen, da dies der schnellste und unkomplizierteste Weg ins “ausländische” Internet ist. Die meisten VPNs ermöglichen Nutzern, frei zu wählen aus welchem Ort Sie sich virtuell einwählen wollen.
Wer öfters spielt, wird wissen, dass Internetanbieter mittlerweile die Bandbreite von Nutzerinnen und Nutzern drosseln, deren Netz Aktivität suggeriert, dass sie gerade im Internet spielen. Schon als normaler Internet User kommen einem die Internetanbieter mit ihrem liberalen Umgang mit persönlichen Nutzerdaten und Suchanfragen viel zu nahe, und ähnlich verhalten sich die Firmen in Bezug auf Gamer. VPNs ermöglichen es Spielerinnen und Spielern, dass der Internetanbieter Sie nicht mehr regional zuordnen kann, und kommen Sie eventuell einer Drosselung entgegen.

3. Gute Update- und Login-Praxis
Seien wir ehrlich, die meisten von uns werden irgendwo ein Passwort haben, dass nicht nur den Zugang zu einem alten Nintendo Forum gewährleistet, sondern woanders auch ein wichtiges Konto verwaltet. Besonders User, die vor etlichen Jahren ihre ersten Accounts angelegt haben, wissen heute oft nicht mehr ganz wie oft sie bestimmte Passwörter benutzt haben, was Sie erheblich angreifbarer für simple und doch effektive Hackerangriffe macht. Wer darauf achtet, sicher generierte Passwörter zu benutzen, der kann diesen häufigen Fehler vermeiden. Zudem können sich Gamer über die Einrichtung von Bestätigung in zwei Schritten beim Login vergewissern, dass wirklich nur sie Zugriff auf ihre Gaming Accounts haben.
Wer viel spielt, der weiss wie häufig moderne Spiele gepatcht werden, und hier ist es wichtig auf dem Laufenden zu bleiben. Oft werden gerade Sicherheitspatches nicht besonders groß angekündigt, da Firmen es vermeiden möchten, zugeben zu müssen dass ein Patch überhaupt notwendig ist. Stellen Sie am besten Ihre Software so ein, dass die Updates automatisch geschehen, und stellen so sicher dass Sie kein einziges Patch verpassen. Auch Hardware Geräte benötigen regelmäßige Updates, und hier gilt genau die gleiche Politik wie bei allen Programmen, Games und Software: lieber ein Update Check zu viel, als dass man genau das wichtige Security Update verpasst, das am Ende zählt.

Geschrieben von: Melvin

Ich bin bei MarioFans DE sowas wie die rechte Hand vom Admin und arbeite seit 2013 mit. Ich schreibe Beiträge, betreue die Social-Media Kanäle und tüftel im Hintergrund an einige interessanten Projekten.

Bisher keine Kommentare.

Sag uns deine Meinung

Mariofans

Wir sind die größte deutschsprachige Super Mario Fanpage. Hier findest du alles, was du über den kleinen Klempner und seine Freunde wissen musst. Wir bieten umfangreiche Lösungen, etliche Wallpapers, eine riesige Online-Galerie, wunderschöne Soundtracks und natürlich die aktuellen Nachrichten über Super Mario. Nimm dir die Zeit und schau dich in Ruhe um.

Tweets

29,99€ für sechs weitere Kämpfer in #SSBU für die #NintendoSwitch. Wucher oder jeden Cent wert?… https://t.co/MMygDIy4su
Gerücht: Paper Mario für Switch in 2020 Ist was dran? https://t.co/6TFIFaR3Ba via @twitterapi
Es hat dann doch ein wenig gedauert bis wir eine neue Nintendo Direct kommt ABER morgen um 23:00 Uhr ist es dann en… https://t.co/a8RKegQWro