Super Mario World

Von am

Super Mario World New 3DS VC



2D-Jumper sind heutzutage keine Mangelware mehr und es gibt viele gute aber auch genug schlechte 2D Jumper. In letzter Zeit hat sich bei vielen in der Videospiel Welt eine Übersättigung von 2D Jumper eingestellt und die Leute wollen wieder tolle 3D Jumper haben nicht umsonst ist das Projekt Yooka-Laylee – welches den spirituellen Nachfolger zu Banjo-Kazooie darstellt – so heißt ersehnt von vielen Fans. Es gab aber auch mal eine Zeit wo es keine 3D Grafik gab und Spiele mit 16Bit Grafik das Maß der Technik darstellten und aus dieser Zeit kommt ein Titel der als ein Meilenstein der Videospielgeschichte gilt. Shiguru Miyamoto (geistiger Vater von Super Mario) hat auf dem Super Nintendo ein 2D Jumper erschaffen das bis heute noch als unerreicht gilt.
Die Rede ist von Super Mario World, welches in den Neunziger Jahren dem Super Nintendo als Spiel mit dabei lag und in vielerlei Hinsicht Meilensteine erreicht hat.



Super Mario World bietet 96 Level mit allerlei geheimen Ausgängen die allesamt immer wieder dem Spieler eine Überraschung liefern und somit enorm Abwechslung bieten. Das Gameplay ist hierbei extrem abwechslungsreich und es wird garantiert nie langweilig!



Leider hat man dafür bei den Power-Ups gespart. Neben der Feuerblume und dem Pilz könnt ihr noch die Feder finden, mit der ihr euch in Cape-Mario verwandelt. Dadurch könnt ihr ab einer bestimmten Geschwindigkeit in die Luft abheben. Das war es dann auch schon mit den Power-Innerhalb der Levels dafür hat Nintendo damals einen neuen Star geliefert: Yoshi!



Yoshi ist das treue Reittier von Mario und bis heute einer der Stars in der Super Mario-Welt. Auch die Baby Yoshis aus New Super Mario Bros U haben hier ihren Ursprung gefunden haben hier allerdings eine andere Funktion. Baby Yoshis lassen sich in einer besonderen Welt finden und können mit Münzen, Pilzen und Gegnern gefüttert werden um zu einem großen Yoshi werden zu können, jeder dieser großen Yoshis hat dann aber eine Spezialfähigkeit.



Akustisch und grafisch hat Nintendo für damalige Verhältnisse ziemlich viele Superlativen geliefert, die auch heute noch ihren ganz eigenen Charme haben und voll überzeugen können.

Fazit:

Super Mario World kann auch heute noch voll unterhalten und wer den Titel auch mobil unterwegs spielen möchte darf hier beherzt zugreifen, wer den Titel aber auch auf der Wii/WiiU hat und womöglich sogar noch im Original sollte für sich ganz alleine entscheiden ob er nochmal Geld ausgeben möchte, denn Super Mario World ist ein Epos der Videospielgeschichte der einen hohen Wiederspielwert hat und dies können nur noch wenige Titel aufweisen die heutzutage erscheinen.






  • Melvin

    Geschrieben von: Melvin

    Ich bin bei MarioFans DE sowas wie die rechte Hand vom Admin und arbeite seit 2013 mit. Ich schreibe Beiträge, betreue die Social-Media Kanäle und tüftel im Hintergrund an einige interessanten Projekten.

    Bisher keine Kommentare.

    Sag uns deine Meinung

    Mariofans

    Wir sind die größte deutschsprachige Super Mario Fanpage. Hier findest du alles, was du über den kleinen Klempner und seine Freunde wissen musst. Wir bieten umfangreiche Lösungen, etliche Wallpapers, eine riesige Online-Galerie, wunderschöne Soundtracks und natürlich die aktuellen Nachrichten über Super Mario. Nimm dir die Zeit und schau dich in Ruhe um.

    Tweets

    Ihr habt die Nintendo Direct verpasst? Kein Problem! https://t.co/7SlkG8ufTS
    Noch keine Switch und Mario Fan? Dann ist dies wohl die beste Verführung sich eine Nintendo Switch anzuschaffen! https://t.co/m0uxL4WZIn
    Die besten 100 Minispiele der Mario Party-Serie vereint in einem Spiel bei "Mario Party The Top 100". https://t.co/vsBr7lm8ih