Wobiwaba Wüste

Mission 1:
FOLGE DEM RIESENGEIER!

Sobald ihr durch die Wand gesprungen seit, müsst ihr geradeaus zum Pokey gehen. Wenn ihr diesen zerstört könnt ihr eine blaue Münze erhalten. Mithilfe des Shy Guys ist es möglich das Leben über dem Sandstrudel zu bekommen.* Geht nun zu dem kleinen Wüsten Labyrinth. Ihr müsst so gehen das ihr nicht platt gedrückt werdet, ein Treffer besiegt euch nicht sofort. Fallt nicht in den Treibsand, sonst müsst ihr das Level nochmal betreten. Der Ausgang befindet sich links! Habt ihr das Labyrinth durchquert, solltet ihr erstmal mit dem Bob-omb reden, dieser öffnet die Kanone. Dann geht auf den Turm, ja das funktioniert. Wenn der Geier über euch ist, müsst ihr nur noch gegen ihn springen. Den Stern könnt ihr zwischen den beiden Türmen abholen.

*Mit einem Dreifachsprung oder mithilfe des Shy Guys könnt ihr auf die Plattform kommen und euch die Federkappe holen. Fliegt nun zu einen Turm und holt noch einmal neu Schwung, dann müsst ihr nur noch den Geier in der Luft treffen. Diese Variante ist schneller!


Mission 2:
BRINGE LICHT IN DIE PYRAMIDE!

Geht wieder durch das Labyrinth, dann müsst ihr einmal um die Pyramide herum gehen, zum Eingang, nicht rein gehen! Geht rechts an den Rand der Pyramide, dort seht ihr einen Vorsprung. Springt auf diesen und lauft den Weg zu Ende, so erklimmt ihr die Pyramide bis nach oben. Rutscht aber nicht an der steilen Wand aus. Oben erwartet euch ein Stern.

Oder ihr benutzt die Federkappe bei der Pyramide, und macht nur noch einen Luftsprung. Dann fliegt ihr schon direkt zum Stern.


Mission 3:
BEGEBE DICH IN DIE PYRAMIDE!

Begebt euch wieder zum Eingang der Pyramide. Diesmal geht hinein. Drin müsst ihr nach rechts gehen*. Folgt dem Weg, passt auf das ihr ab der einen Stelle nicht zerstampft werdet. Seit ihr eine Etage höher, müsst ihr wieder dem Weg folgen. Am Gitter müsst ihr euch die Münzen nicht holen, ihr fallt eher runter. Auch das Leben bekommt ihr nicht im Guten. Passt diesmal auf, das ihr nicht eingeklemmt werdet. Wenn ihr die Stange hochklettert, könnt ihr in der Ecke einen Teleporter finden, welcher euch zum 1-Up Pilz bringt, aber nicht mehr zurück. Wieder in der 2. Etage, müsst ihr euch an das Gitter hängen und euch rüber hangeln. Oder ihr nehmt mit einem Hechtsprung (laufen+Z+A) eine kleine Abkürzung und lauft dann auf dem Sandstrom entlang. In der 3, Etage müsst ihr aufpassen, das ihr nicht platt gewalzt werdet. Entweder Ihr überspringt die Rolle oder ihr versteckt euch im Loch, was dafür vorgesehen ist. Habt ihr ein wenig Schaden erlitten, könnt ihr euch nun am Herz aufladen. Wenn ihr das Treppenspiel überwunden habt, müsst ihr den Weg entlang laufen und dann Vorsichtig euch an der Wand vorbei tasten. Passt auf das euch nicht die Elektronen treffen! In der 5. Etage könnt ihr entweder den „Stampfo“ überspringen oder durchlaufen wenn er in der Luft ist. Vorsicht Absturz Gefahr! Die Münzen zeigen euch dann den Weg zum Stern.

* Mit einem Dreifachsprung könnt ihr sofort in die 1. Etage springen.


Mission 4:
LANDE AUF ALLEN VIER SÄULEN!

Der Titel sagt schon alles aus. Ihr müsst auf die vier Säulen gehen! Drei von ihnen sind gut zu Fuß zu erreichen. Für die letzte braucht ihr die Federkappe oder den Koopa-Panzer, welcher auf dem einen Dach versteckt ist. Versucht auf den Säulen genau die Mitte zu treffen, sonst funktioniert es nicht. Seit ihr auf allen vier Säulen gewesen hebt sich die Spitze der Pyramide ab und ihr könnt hinein gehen.
Drin landet ihr in einem Käfig, welchen ihr schon beim letzten Stern sehen konntet. Dieser Käfig führt euch zu einem Loch wo der Endgegner aus der Wobiwaba Wüste wartet. Dieser besteht aus zwei Händen, die in der Mitte ein Auge haben. Ihr könnt die Hände besiegen, indem ihr jeweils der einen Hand ins offene Auge schlagt. Nach jeweils drei Treffern sind die Hände besiegt. Ihre Angriffe sind abwechselnd, aber manchmal greifen sie auch gleichzeitig an. Ist die eine Hand besiegt, so greift die andere Hand mit offenen Auge an! Den ersten Schlag setzt die linke Hand!


Mission 5:
FINDE DIE 8 ROTEN MÜNZEN!

Federkappe wird benötigt!
Sobald ihr in der Welt seit, müsst ihr euch umdrehen und bis zum Ende der Welt laufen. Ganz in der Ecke befindet sich die erste Münze. Geht wieder zurück. Unter dem Dach, in der linken Box ist die zweite Münze. Ihr müsst sie nur zerschlagen (B). Habt ihr diese Münze, geht ihr zum Labyrinth. Etwa Mittig ist Nummer drei. Durch Sprünge kann der Weg abgekürzt werden. Verlasst das Labyrinth zum pinken Bob-omb. Rechts von diesem ist ein Wasserbecken. Münze Nummer 4 ist im Wasser. Wenn ihr euch ein bisschen umschaut, seht ihr eine Palme. Stellt euch unter diese, so das ihr von der Wasserseite untersteht. Ihr werdet nun zur Kanone teleportiert. Schnappt euch die Federkappe und springt dann in die Kanone. Zielt auf die rote Münze, in der nähe von der Säule. An jeder Säule ist eine Münze zu finden. Wenn ihr es nicht schafft mit einem Flug alle Münzen einzusammeln, solltet ihr von der Säule nochmal losfliegen (3x A). Wenn ihr alle Münzen eingesammelt habt, erscheint der Stern auf dem Dach.


Mission 6:
LÖSE DAS PYRAMIDENPUZZLE!

Für diese Mission müsst ihr wieder in die Pyramide. Es empfiehlt sich durch das Dach einzusteigen. Ihr müsst also vorher einmal auf allen Säulen landen. Sobald ihr im Käfig seit, müsst ihr schnell reagieren. Springt sofort raus in Richtung Stern. Versucht am besten bei den Münzen zu landen. Ihr seht eine kleine Lücke in der „Mauer“. Klettert dort vorsichtig runter. Ihr landet auf einem Vorsprung mit einer Münze (1). Nun müsst ihr vorsichtig nach links springen. Etwas tiefer ist eine weitere Plattform mit einer Münze (2). Springt nun wieder ein Stückchen nach rechts (3). Habt ihr die drei Münzen, springt nach links unten, so das ihr im Sandbecken landet, wo auch der Sandfall weiter geht. Passt auf das ihr nicht untergeht. Springt (A) immer wieder hoch. In der einen Ecke wartet eine Münze (4) und in der nächsten auch (5). Habt ihr dann alle fünf Münzen eingesammelt erscheint der Stern am Ende des Sandfalls. Entweder ihr springt an der Stelle hoch wo der Stern ist, oder ihr klettert bei Münze fünf raus und hangelt euch zu der Stelle und springt dann auf den Stern.


EXTRA
100 MÜNZEN SAMMELN!

Sammle 100 Münzen ein, und du bekommst automatisch einen Stern. Insgesamt liegen 136 Münzen in der Gegend herum. Man findet sie an folgenden Stellen:
8 rote Münzen (=16 gelbe)
10 gelbe Münzen in Crazy Crates
3 gelbe Münzen in Holzkisten
14 gelbe Münzen in der Gegend
31 gelbe Münzen wenn man Gegner besiegt
62 gelbe Münzen in der Pyramide






  • 1 Kommentar vorhanden

    Kommentar schreiben
    1. Manu 28. Februar 2016 |

      Die stacheligen türme geben je eine blaue münze schlage einfach ihre körper auseinander im kopf findest du die münze ich meine es sind drei oder vier stück

    Sag uns deine Meinung

    Mariofans

    Wir sind die größte deutschsprachige Super Mario Fanpage. Hier findest du alles, was du über den kleinen Klempner und seine Freunde wissen musst. Wir bieten umfangreiche Lösungen, etliche Wallpapers, eine riesige Online-Galerie, wunderschöne Soundtracks und natürlich die aktuellen Nachrichten über Super Mario. Nimm dir die Zeit und schau dich in Ruhe um.

    Tweets

    Noch kein passendes Weihnachtsgeschenk? In Zusammenarbeit mit Nintendo verlosen wir 2x Mario & Luigi: Superstar... https://t.co/mtztmSBUpc
    Ihr habt die Nintendo Direct verpasst? Kein Problem! https://t.co/7SlkG8ufTS
    Noch keine Switch und Mario Fan? Dann ist dies wohl die beste Verführung sich eine Nintendo Switch anzuschaffen! https://t.co/m0uxL4WZIn