Grüne Giftgrotte

Mission 1:
KLETTERE AUF NESSIS RÜCKEN!

Nachdem ihr in die Welt gesprungen seit, geht nacht links. Mit einem Weitsprung (laufen + Z + A) kommt ihr über den Abgrund. Benutzt die Tür und geht im nächsten Raum nach rechts. Dort den Weg folgen, also nach links über die kleine Lücke springen zu den rollenden Steinen. Passt auf das ihr nicht getroffen werdet! Falls doch holt euch Energie durch die Münzen die dort liegen. Geht durch die Tür und fahrt mit dem „Fahrstuhl“ runter. Unten angekommen schwimmt ihr im Wasser so lange bis ihr Nessi seht. Klettert auf ihren Rücken und benutzt eine Stampfattacke (A + Z). Nun könnt ihr auf ihren Kopf klettern. Je nachdem wie ihr euch dreht bewegt sich auch Nessi. Mit Nessis Hilfe könnt ihr dann auf die Insel springen und euch den Stern holen.


Mission 2:
FINDE DIE 8 ROTEN MÜNZEN!

Geht dieses Mal nach rechts bis ihr zur einer Tür kommt und geht hindurch. Jetzt seit ihr im Bereich wo alle 8 roten Münzen sind. Springt nach unten und seht nach rechts, dort ist eine Treppe. Klettert sie nach oben. Oben findet ihr eine Plattform, mit dieser könnt ihr euch schwebend durch den Raum bewegen. Drückt zuerst den Schalter nach links und dann nach oben. Steuert auf den braunen Block zu und zerschlagt ihn (B)(1). Ein wenig weiter vorne und rechts ist noch ein Block zerstört diesen auch und ihr habt schon zwei rote Münzen. Nun wird es ein wenig schwierig. Ihr müsst über die Stange springen, dabei sollte die Plattform schon zur Hälfte durch sein, da sie anhält wenn ihr sie verlasst. In dem Block auf der anderen Seite ist eine weitere rote Münze (3). Auf der Erhöhung in der Ecke findet ihr die vierte. Wenn ihr diese vier habt, springt von der Plattform und lauft wieder zur Treppe. Geht sie wieder hinauf. Dort ist wieder die schwebende Plattform. Fahrt links an den Rand und nach oben. Jetzt müsst ihr einen Weitsprung machen um zur der Stange gelangen. Klettert nach oben und benutzt das „Taxi“. Diese gepunktete Plattform fährt genau die Strecke entlang wo ihr die letzten roten Münzen bekommen könnt. Habt ihr alle könnt ihr euch in der Mitte des Raumes den Stern holen.


Mission 3:
LAUFE AUF DEM GRUND DES SEES!

Geht wie in Mission eins zum See. Oben wo ihr mit dem Fahrstuhl landet, seht ihr einen grünen Block. Springt unter dem Block und schnappt euch die Titanenkappe. Jetzt muss es schnell gehen! Lauft den Weg entlang, dieser geht unter Wasser weiter. Am Ende kommt ihr zu einen Schalter, nur mithilfe der Kappe könnt ihr ihn aktivieren. Das Gitter vor der Holztür öffnet sich und ihr könnt durch die Tür gehen. Dahinter ist ein Raum mit großen Lücken. Mit dem Weitsprung (laufen + Z +A) könnt ihr diese bezwingen. Am Ende wartet ein Power-Stern auf euch.


Mission 4:
DURCHSUCHE DAS NEBELLABYRINTH!

Geht in den Raum wo ihr auch die acht roten Münzen gefunden habt. Dort gibt es links drei Durchgänge, benutzt den mittleren dieser führt euch zu einer Holztür. Im nächsten Raum ist ein Loch wo ihr reinfallen müsst. Vorher solltet ihr auf die Karte sehen. Ihr müsst zum blauen Ring ganz oben. Wenn ihr durch das Loch gefallen seit, dann geht geradeaus, holt euch am besten die Titanenkappe. Nun müsst ihr nach zum blauen Schalter. Vom blauen Schalter aus geht ihr in Richtung Fledermäuse und holt euch eine neue Kappe. Weiter oben seht ihr ein Loch dort befindet sich dir Tür. Mit einen Rückwärtssalto kommt ihr leicht dorthin. Vorsicht es sind Löcher im Boden! Hinter der Tür ist ein kleiner Raum mit einem Fahrstuhl benutzt ihn und fahrt nach oben. Oben erwartet euch ein Power-Stern.


Mission 5:
SUCHE IM NEBEL DEN NOTAUSGANG!

Ihr müsst wieder ins Nebellabyrinth gehen. Auf der Karte ist jetzt der blaue Kreis links euer Ziel. Im Labyrinth holt ihr euch wieder die Titanenkappe und geht zum blauen Schalter. Aktiviert den Schalter und hinter euch erscheinen die blauen Münzen. Diese weisen euch den Weg zum Notausgang. Wenn ihr am Notausgang angelangt seit, müsst ihr durch die Tür gehen und im nächsten Raum den Fahrstuhl nehmen. Dieser führt euch wieder zu einer Tür. Öffnet auch diese und ihr seit direkt über den rollenden Steinen. Ihr müsst auch an das Gerüst hängen (springen und A gedrückt halten) und zum Stern klettern. Der rechte Weg führt zum Stern! Geübte Spieler schaffen es auch mit einem Weitsprung zum Stern.


Mission 6:
ACHTE AUF ROLLENDE FELSEN!

Dies ist wohl die leichteste Mission. Nachdem ihr in der Welt seit, geht nach rechts und überquert die Grube mit einem Weitsprung. Folgt wieder dem Weg und geht zu den rollenden Steinen. Geht bis zur Tür, aber geht nicht durch. Wenn ihr nach oben schaut, seht ihr zwei öffnungen. Mithilfe des Wandsprunges solltet ihr in eine dieser Öffnungen gelangen. Es ist egal wo ihr landet. Ihr müsst je nachdem nur noch auf die andere Seite springen oder ihr könnt euch sofort den letzten Stern holen.


EXTRA
100 MÜNZEN SAMMELN!

Sammle 100 Münzen ein, und du bekommst automatisch einen Stern. Insgesamt liegen 139 Münzen in der Gegend herum. Man findet sie an folgenden Stellen:
8 rote Münzen (=16 gelbe),
47 Münzen durch Gegner,
7 blaue Münzen in ein blauen Block (=35 gelbe) und
41 Münzen liegen in der Gegend rum






  • Bisher keine Kommentare.

    Sag uns deine Meinung

    Mariofans

    Wir sind die größte deutschsprachige Super Mario Fanpage. Hier findest du alles, was du über den kleinen Klempner und seine Freunde wissen musst. Wir bieten umfangreiche Lösungen, etliche Wallpapers, eine riesige Online-Galerie, wunderschöne Soundtracks und natürlich die aktuellen Nachrichten über Super Mario. Nimm dir die Zeit und schau dich in Ruhe um.

    Tweets

    Noch kein passendes Weihnachtsgeschenk? In Zusammenarbeit mit Nintendo verlosen wir 2x Mario & Luigi: Superstar... https://t.co/mtztmSBUpc
    Ihr habt die Nintendo Direct verpasst? Kein Problem! https://t.co/7SlkG8ufTS
    Noch keine Switch und Mario Fan? Dann ist dies wohl die beste Verführung sich eine Nintendo Switch anzuschaffen! https://t.co/m0uxL4WZIn